Blick in die Köpfe von IT-Leuten

Wer Fredmund Maliks (Wikipedia-Srtikel) Kolumne nicht ließt, hier mal ein interessanter Artikel, auch wenn er schon etwas älter ist: Klick.

Das Wesen der Kopfarbeiter
Kopfarbeiter haben spezielle Werte und ein eigenes Selbstverständnis. Sie sind an Karrieren im üblichen Sinne, vor allem an Managementkarrieren, wenig interessiert. Sie wollen fachlich interessante Aufgaben haben. Anerkennung durch einen Chef wird gering geschätzt, außer er ist selbst Fachmann auf demselben Gebiet. Das Lob von Laien hat kein Gewicht, die Anerkennung durch die Fachwelt zählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.