Univention KVM: Windows Server 2012 Installation

Grmpf: der Univention UVMM hat als Default keine Paravirtualiserung sondern HW-Emulation eingestellt. Also gleich noch mal machen, die Windows Server Installation. Dazu zwei ISO-Files einbinden (Windows Server und Virt-IO-Treiber-CD) und los geht es:

Bildschirmfoto 2016-01-12 um 19.13.25 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.53.57 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.54.31Keine Platten gefunden, da die Virt-IO-Treiber noch fehlen:

Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.54.43 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.54.59 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.55.17 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.55.26 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.55.39 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.55.51 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 20.56.27 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 21.06.17 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 21.07.41 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 21.11.23 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 21.27.09Und hier fehlen noch die Virt-IO-Netzwerktreiber:

Bildschirmfoto 2016-01-12 um 21.27.34 Bildschirmfoto 2016-01-12 um 21.27.51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.