Greg Kroah Hartman on the Linux Kernel

Greg erklärt das Entwicklungsmodell des Kernels und wieso er trotz der vielen Änderungen trotzdem stabil bleibt.

Ubuntu does not give back to the community. Nur 6 Changes in den letzten 5 Jahren.

Virtualisierung

c´T spezial Linux 03/08 Seite 20

Der Artikel über Virtualisierung ist meiner Meinung nach viel zu kurz. Xen in nicht mal einer Seite bringt nicht viel ein. Zumal ich Xen für einen Desktop für nicht ideal halte. VirtualBox ist für einen normalen Anwendung viel einfacher zu bedienen, die Artikelhälfte über Virtualbox ist dann auch etwas ausführlicher geworden.

Aber auch in diesem Artikel wird leider wieder nur OpenSuse behandelt. Fedora, Ubuntu und Debian-User bleiben außen vor. Dabei hat sich gerade RedHat Enterprise Linux / CentOS in der Version 5.2 das Thema Virtualisierung groß auf die Fahnen geschrieben.

c´T spezial Linux 03/08

Heute habe ich mir das neue Sonderheft gekauft, irgendwie kann ich es nicht lassen. Suse, Suse und immer wieder Suse. Wieso macht die c´t immer wieder Suse-Artikel ? Ich kenne inzwischen niemanden mehr, der noch Suse benutzt. Früher mag es in Deutschland mal die führende Distribution gewesen sein, aber zumindest in meinem Bekanntenkreis hat das rapide nachgelassen.

Spätestens der Novell-MS-Patent-Deal hat die letzten User vertrieben.