macOS High Sierra und Energiesparen

Ich benutze ein MacBooPro 2016 welches seit ein paar Tagen auf macOS High Sierra aktualisiert ist. Der Monitor ist über Displayport angeschlossen, direkt mit einem USB-C Kabel am Laptop. Für den Ton gibt es einen AV-Receiver, der mit einem HDMI-Kabel am USB-C Dock hängt. An diesem hängen nur Lautsprecher und keine Monitore oder ähnliches. Bei … [Read more…]

Neuer Kartenleser für macOS High Sierra

Hm, ReinerSCT hat den Support für meinen Kartenleser eingestellt: TreiberDownload. Hinweis: Folgende Leser wurden abgekündigt und werden treiberseitig sowie supporttechnisch nicht mehr unterstützt: cyberJack® basic, cyberJack® pinpad, cyberJack® e-com 2.0, sowie alle Leser mit KB- und LPT-Anschluss. Der cyberJack® e-com 3.0 USB wird weiterhin unterstützt. Aber die Auswahl eines neuen Gerätes ist gar nicht so … [Read more…]

Videos mit MPV auf Fedora 25 & MacBook Pro

Auf meinem Fedora 25 mit Intel-Grafik verbraucht der VLC beim Abspielen von Videos zu viel CPU-Zeit (teilweise 80%), da er alles von Hand rechnet. Ich bekomme ihn einfach nicht dazu, die HW-Decodierung zu benutzen. Beim MPV hingegen klappt das auf Anhieb. Die Config-Datei ist total simpel: cat ~/.config/mpv/config volume=100 alang=en slang=en hwdec=vaapi Auf meinem Macbook … [Read more…]

Apple TimeCapsule Firmware: Fail

Sowas unfassbar dämliches: solch einen GUI-Fail hätte ich gerade bei Apple nicht vermutet. Screencast wo Apple den Button versteckt hat: Klick. Das Tool hat bei mir schon seit ein paar Tagen die Update-Benachrichtigung angezeigt, den aus dem Bildschirm rausgewanderten Button habe ich allerdings nicht gefunden.

DD unter Apple OSX

Alles neu macht Apple: schelles Schreiben eines Linux ISO-Images auf einen Stick. diskutil umountDisk /dev/disk5 Und dann in langsam: dd of=/dev/disk5 if=linux.dd Und das gleiche in schnell: dd of=/dev/rdisk5 if=linux.dd bs=8m

Screenshots unter Mac OSX

SHIFT+Command+4 erzeugt einen Cursor um Bildschirmbereiche für einen Screenshot auszwählen, ohne das man das Bildschirmfoto-Tool starten muss. Wenn man anschließend die Leertaste drückt, verwandelt sich der Cursor in ein Auswahlwerkzeug, welches ganze Fenster selektiert. Warum Apple sowas nicht dokumentiert ? Sowas findet man dann per Zufall in irgendeinem Forum.